Zahnaufhellung bzw. Bleaching in Mülheim

Bleaching (Zahnaufhellung) für Patienten aus Mülheim und Umgebung

 

Allgemeines zur Zahnaufhellung

Bei einem  Bleaching für Patienten aus Mülheim gibt es unterschiedliche Zahnaufhellungsverfahren, bei denen Bleichmittel von außen auf die Zähne aufgebracht werden und in die oberen Zahnschmelzschichten eingelagerte färbende Substanzen chemisch in farblose Reaktionsprodukte umgewandelt werden. Grundsätzlich kann Patient aus Mülheim und Umgebung seine Zähne aufhellen lassen. Allerdings nur natürliche Zähne, keine Füllungen, Kronen oder anderen Zahnersatz. In unserer Zahnarztpraxis in Mülheim wird das sogenannte Office-Bleaching angeboten. 

Wirkungsweise eines Bleaching

Die Bleichmittel stehen in der Regel als Gel zur Verfügung und sind leicht zu handhaben und aufzutragen. Bei den chemisch reaktiven Substanzen handelt es sich um Wasserstoffperoxid (H2O2) oder Carbamidperoxid; größere farbige Moleküle werden zu kleineren farblosen Reaktionsprodukten abgebaut und farbige Metalloxide zu farblosen bei Patienten aus Mülheim und Umgebung reduziert. Carbamidperoxid wirkt langsamer, da der eigentliche Wirkstoff nicht so schnell freigesetzt wird - Ein Bleaching mit Carbamidperoxid erfolgt dementsprechend abgepuffert.

Anwendungsgebiete

Ein Bleaching kommt bei Patienten aus Mülheim und Umland in Betracht, wenn Verfärbungen in die obersten Schichten des Zahnschmelzes eingedrungen sind und mit den Methoden der professionellen Zahnreinigung nicht mehr entfernt werden können. Sinnvolle Anwendungen für eine Zahnaufhellung sind

● altersbedingte Zahnverfärbungen
● verfärbende Einlagerungen in den Zähnen während der Mineralisationsphase,  hier hilft ein Bleaching allerdings nur gegen leichte Verfärbungen

 

Patienten aus Mülheim verbinden heute mit einer zahnmedizinischen Versorgung oft nicht nur den Wunsch nach Gesunderhaltung und Wiederherstellung der Kaufunktion, sondern auch den nach einer ästhetischen Verbesserung der gesamten Ausstrahlung.

Den wichtigsten Beitrag zu strahlenden Zähnen kann jeder Patient aus Mülheim oder Umland selber durch die richtige häusliche Zahnpflege und den Verzicht auf färbende Genussmittel wie Kaffee, Tee und Nikotin erbringen. Vor einem Bleaching sollte auch immer eine professionelle Zahnreinigung in der Praxis stehen, weil durch die Zahnreinigung mit Pulverstrahl und Politur bereits viele Verfärbungen bei den Patienten aus Mülheim entfernt werden können.

Zwar werden auch diese Verfärbungen während des ablaufenden chemischen Reaktionen der Zahnaufhellung erfasst, sollten aber zuvor dennoch entfernt werden, da sie dem Bleichmittel ansonsten die Durchdringung der Zahnoberfläche erschweren.